Chalet-Leben mit Herz - gemeinsam kochen

2019-01-14

Wenn die Familie nach einem erlebnisreichen Wintertag ins Chalet zurückkehrt, dann ist oft der Hunger groß. Und weil man in den Urlaubwochen auch gerne öfter einmal gemeinsam kocht, hier ein Rezept für eine typische regionale Kost: Pinzgauer Kasnock'n

 

Versuchen Sie unser Rezept und vergessen Sie nicht: am besten schmeckt es, wenn man mit dem Löffel aus einer gemeinsamen Pfanne isst!


Pinzgauer Kasnock'n

Zutaten (für ca. 4 Personen):

400 g Mehl, 200 ml kaltes Wasser, 3 Eier, 1 TL Salz, Pfeffer, 200 g Pinzgauer Bierkäse, 1-2 Stk Zwiebel, 2 EL Butter, Schnittlauch

 

Mehl, aufgeschlagene Eier mit Gewürzen und Wasser zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Den Teig mittels Spätzlesieb oder Reibe in kochendes gesalzenes Wasser eintropfen lassen. Aufkochen und mit einem Siebschöpfer in eine Schüssel abschöpfen.

 

Butter in einer Pfanne erhitzen und den geschnittenen Zwiebel goldgelb anschwitzen.

 

Die noch warmen Spätzle beigeben und schwenken. Den geriebenen Käse beigeben und gut vermengen bis der Käse vollständig geschmolzen ist. Mit viel fein geschnittenem Schnittlauch, nach Gusto mit brauner Butter und Röstzwiebeln bestreut servieren.

 

Tipp: am besten schmecken die Kasnock'n, wenn man sie gemeinsam aus der Pfanne löffelt...

 

Wir wünschen Guten Appetit!



Zurück
Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Mehr dazu unter Impressum.
X
[[Shorturl]]